LG Stuttgart: Insolvenzverwalter haftet nicht für Hausgelder

Juni 19th, 2008

Alltägliche Zwickmühle: Das Insolvenzverfahren ist eröffnet, aber das vorhandene Geld reicht nicht. Durch die Stundung der Verfahrenskosten (§ 4a InsO) ist das bei der großen Mehrheit der kleinen Insolvenzverfahren der Fall.
Wenn der Schuldner Eigentümer einer Wohnung ist, steht schnell die Eigentümergemeinschaft auf der Matte und verlangt die laufenden Hausgelder. Gegen diese Verbindlichkeiten kann sich der [...]